vs.

      JCB VM46PD vs. Sakai SV900TV

      1 Gründe für den Kauf von JCB VM46PD:

      Betrieb

      Max. Geschwindigkeit 12.7 km/h und 10 km/h 21 % mehr oder 2.7 km/h

      7 Gründe für den Kauf von Sakai SV900TV:

      Walze

      Hohe Nominalamplitude 2.2 mm und 1.5 mm 32 % mehr oder 0.7 mm
      Hohe Zentrifugalkraft 343 kN und 101.6 kN 70 % mehr oder 241.4 kN

      Motor

      Hubraum 6.5 l. und 3.3 l. 49 % mehr oder 3.2 l.
      Gesamtleistung 126 kW und 44.7 kW 65 % mehr oder 81.3 kW

      Maße

      Bodenfreiheit 475 mm und 335 mm 29 % mehr oder 140 mm

      Betrieb

      Treibstoffvolumen 360 l. und 180 l. 50 % mehr oder 180 l.
      Flüssigkeitsvolumen des Hydrauliksystems 72 l. und 60 l. 17 % mehr oder 12 l.

      Neutralgründe:

      Walze

      Walzenbreite 1400 mm und 2150 mm
      Durchmesser der Walze 910 mm und 1730 mm
      Anzahl der Unterlagen 77 und 140
      Höhe der Unterlage 80 mm und 115 mm
      Vibrationsfrequenz 1 32 Hz und 28 Hz

      Motor

      Leistung gemessen bei 2200 U/min und 2200 U/min
      Hersteller Cummins und Isuzu
      Modell B 3.3 und "BB-6BG1T"

      Maße

      Gesamtlänge ohne Klinge 4375 mm und 6250 mm
      Breite zwischen den Reifen 1520 mm und 2530 mm
      Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 2640 mm und 3015 mm
      Radstand 2200 mm und 3130 mm

      Betrieb

      Betriebsgewicht 4900 kg und 19700 kg
      Reifen 12.4-24 Dynamisches Drehmoment und 23.5-25-16PR (OR)
      Arbeitsspannung 12 V und 24 V

      Bilder

      Walze

      6. Durchmesser der Walze 910 mm 6. Durchmesser der Walze 1730 mm

      Maße

      1. Gesamtlänge ohne Klinge 4375 mm 1. Gesamtlänge ohne Klinge 6250 mm
      2. Breite zwischen den Reifen 1520 mm 2. Breite zwischen den Reifen 2530 mm
      3. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 2640 mm 3. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 3015 mm
      4. Radstand 2200 mm 4. Radstand 3130 mm
      5. Bodenfreiheit 335 mm 5. Bodenfreiheit 475 mm