vs.

      Dynapac CA500PD vs. Dynapac CA302PD

      6 Gründe für den Kauf von Dynapac CA500PD:

      Walze

      Niedrige Zentrifugalkraft 238 kN und 146 kN 39 % mehr oder 92 kN
      Hohe Nominalamplitude 1.7 mm und 1.6 mm 6 % mehr oder 0.1 mm
      Niedrige Nominalamplitude 1 mm und 0.8 mm 20 % mehr oder 0.2 mm

      Motor

      Gesamtleistung 129 kW und 93 kW 28 % mehr oder 36 kW

      Betrieb

      Treibstoffvolumen 320 l. und 250 l. 22 % mehr oder 70 l.
      Max. Geschwindigkeit 11 km/h und 9 km/h 18 % mehr oder 2 km/h

      1 Gründe für den Kauf von Dynapac CA302PD:

      Maße

      Bodenfreiheit 453 mm und 450 mm 1 % mehr oder 3 mm

      Neutralgründe:

      Walze

      Durchmesser der Walze 1543 mm und 1523 mm
      Anzahl der Unterlagen 130 und 130
      Höhe der Unterlage 100 mm und 100 mm
      Unterlagefläche 14600 mm2 und 14600 mm2
      Vibrationsfrequenz 1 29 Hz und 33 Hz
      Hohe Zentrifugalkraft 300 kN und 300 kN
      Walzenbreite 2130 mm und 2130 mm

      Motor

      Leistung gemessen bei 2200 U/min und 2200 U/min
      Absaugung Turbodieser mit Wasserkühlung mit Nachkühler und Turbodieser mit Wasserkühlung mit Nachkühler
      Hersteller Cummins und Cummins
      Modell BT 6A 5.9-C und QSB 4.5

      Maße

      Gesamtlänge ohne Klinge 6000 mm und 5550 mm
      Breite zwischen den Reifen 2130 mm und 2130 mm
      Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 2990 mm und 2990 mm
      Radstand 2992 mm und 2879 mm

      Betrieb

      Betriebsgewicht 15500 kg und 12600 kg
      Reifen 23.1x26 und 23.1x26

      Bilder

      Walze

      6. Durchmesser der Walze 1543 mm 6. Durchmesser der Walze 1523 mm

      Maße

      3. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 2990 mm 3. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 2990 mm
      4. Radstand 2992 mm 4. Radstand 2879 mm
      5. Bodenfreiheit 450 mm 5. Bodenfreiheit 453 mm
      1. Gesamtlänge ohne Klinge 6000 mm 1. Gesamtlänge ohne Klinge 5550 mm
      2. Breite zwischen den Reifen 2130 mm 2. Breite zwischen den Reifen 2130 mm