vs.

      Kobelco SK135SR-2 vs. Komatsu PC150LGP-6

      8 Gründe für den Kauf von Kobelco SK135SR-2:

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      Max. Grabtiefe 5520 mm und 4828 mm 13 % mehr oder 692 mm
      Max. Ausladung entlang des Bodens 8190 mm und 7750 mm 5 % mehr oder 440 mm
      Max. Ladehöhe 6740 mm und 6080 mm 10 % mehr oder 660 mm
      Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 4890 mm und 4310 mm 12 % mehr oder 580 mm

      Motor

      Gesamtleistung 69.2 kW und 68 kW 2 % mehr oder 1.2 kW
      Hubraum 4.3 l. und 3.9 l. 9 % mehr oder 0.4 l.

      Fahrwerk

      Max. Bewegungsgeschwindigkeit 5.6 km/h und 4.6 km/h 18 % mehr oder 1.0 km/h

      Betrieb

      Durchflußkapazität der Hydraulikpumpe 260 l/min und 273 l/min 5 % weniger oder 13 l/min

      3 Gründe für den Kauf von Komatsu PC150LGP-6:

      Schaufel

      Referenzinhalt der Schaufel 0.6 m3 und 0.5 m3 17 % mehr oder 0.1 m3

      Motor

      Leistung gemessen bei 2200 U/min und 2000 U/min 9 % mehr oder 200 U/min

      Betrieb

      Druck im Überströmventil des Hydrauliksystems 35794.2 kPa und 34300 kPa 4 % mehr oder 1494.2 kPa

      Neutralgründe:

      Motor

      Hersteller Mitsubishi und Komatsu
      Modell D04FR und S4D102E-1
      Anzahl der Zylinder 4 und 4

      Fahrwerk

      Größe des Gleiskettenpolsters 500 mm und 800 mm

      Betrieb

      Betriebsgewicht 13800 kg und 15830 kg

      Bilder

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      10. Max. Ladehöhe 6740 mm 10. Max. Ladehöhe 6700 mm
      11. Max. Ausladung entlang des Bodens 8190 mm 11. Max. Ausladung entlang des Bodens 8590 mm
      12. Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 4890 mm 12. Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 5196 mm
      13. Max. Grabtiefe 5520 mm 13. Max. Grabtiefe 5690 mm

      Fahrwerk

      14. Größe des Gleiskettenpolsters 500 mm 14. Größe des Gleiskettenpolsters 800 mm