vs.

      John Deere 892E LC vs. Komatsu PC800SE-6

      6 Gründe für den Kauf von John Deere 892E LC:

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 5610 mm und 4930 mm 12 % mehr oder 680 mm

      Motor

      Leistung gemessen bei 2000 U/min und 1800 U/min 10 % mehr oder 200 U/min

      Fahrwerk

      spezifischer Bodendruck 46.9 kPa und 120.7 kPa 61 % weniger oder 73.8 kPa
      Max. Bewegungsgeschwindigkeit 5.5 km/h und 4.2 km/h 24 % mehr oder 1.3 km/h

      Drehgetriebe

      Drehgeschwindigkeit 12 U/min und 5.7 U/min 52 % mehr oder 6.3 U/min

      Betrieb

      Durchflußkapazität der Hydraulikpumpe 546 l/min und 988 l/min 45 % weniger oder 442 l/min

      12 Gründe für den Kauf von Komatsu PC800SE-6:

      Schaufel

      Referenzinhalt der Schaufel 4.3 m3 und 1.8 m3 58 % mehr oder 2.5 m3

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      Max. Grabtiefe 7015 mm und 6840 mm 2 % mehr oder 175 mm
      Max. Ausladung entlang des Bodens 11865 mm und 10360 mm 13 % mehr oder 1505 mm
      Max. Ladehöhe 7565 mm und 6810 mm 10 % mehr oder 755 mm

      Motor

      Hubraum 15.2 l. und 7.7 l. 49 % mehr oder 7.5 l.
      Gesamtleistung 331 kW und 173 kW 48 % mehr oder 158 kW

      Maße

      Breite bis zur Außenseite des Raupenbandes 4110 mm und 3190 mm 22 % mehr oder 920 mm
      Bodenfreiheit 840 mm und 500 mm 40 % mehr oder 340 mm
      Bodenfreiheit des Gegengewichts 1555 mm und 1175 mm 24 % mehr oder 380 mm

      Betrieb

      Flüssigkeitsvolumen des Hydrauliksystems 440 l. und 310 l. 30 % mehr oder 130 l.
      Treibstoffvolumen 880 l. und 510 l. 42 % mehr oder 370 l.
      Druck im Überströmventil des Hydrauliksystems 31371.1 kPa und 29440 kPa 6 % mehr oder 1931.1 kPa

      Neutralgründe:

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      Transporthöhe des Blocks 3410 mm und 4705 mm
      Transportlänge des Blocks 11060 mm und 12870 mm
      Max. Schnitthöhe 9850 mm und 11510 mm

      Motor

      Anzahl der Zylinder 6 und 6
      Hersteller John Deere und Komatsu
      Modell 6076A und SAA6D140E

      Maße

      Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 3010 mm und 3890 mm
      Schwenkradius der Rückseite der Plattform 3300 mm und 4300 mm
      Länge des Raupenbandes in Bodenhöhe 4010 mm und 4500 mm

      Fahrwerk

      Spurbreite 2590 mm und 3500 mm
      Größe des Gleiskettenpolsters 600 mm und 610 mm

      Betrieb

      Betriebsgewicht 30595 kg und 74880 kg

      Bilder

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      9. Max. Schnitthöhe 10220 mm 9. Max. Schnitthöhe 11510 mm
      10. Max. Ladehöhe 7120 mm 10. Max. Ladehöhe 7565 mm
      11. Max. Ausladung entlang des Bodens 10900 mm 11. Max. Ausladung entlang des Bodens 11865 mm
      12. Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 6480 mm 12. Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 4930 mm
      13. Max. Grabtiefe 7380 mm 13. Max. Grabtiefe 7015 mm
      1. Transportlänge des Blocks 11010 mm 1. Transportlänge des Blocks 12870 mm
      3. Transporthöhe des Blocks 3490 mm 3. Transporthöhe des Blocks 4705 mm

      Maße

      2. Breite bis zur Außenseite des Raupenbandes 3190 mm 2. Breite bis zur Außenseite des Raupenbandes 4110 mm
      4. Länge des Raupenbandes in Bodenhöhe 4010 mm 4. Länge des Raupenbandes in Bodenhöhe 4500 mm
      5. Bodenfreiheit 500 mm 5. Bodenfreiheit 840 mm
      7. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 3010 mm 7. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 3890 mm
      8. Schwenkradius der Rückseite der Plattform 3300 mm 8. Schwenkradius der Rückseite der Plattform 4300 mm
      15. Bodenfreiheit des Gegengewichts 1175 mm 15. Bodenfreiheit des Gegengewichts 1555 mm

      Fahrwerk

      6. Spurbreite 2590 mm 6. Spurbreite 3500 mm
      14. Größe des Gleiskettenpolsters 600 mm 14. Größe des Gleiskettenpolsters 610 mm