vs.

      Caterpillar E140 vs. Komatsu PC290LC-7

      5 Gründe für den Kauf von Caterpillar E140:

      Motor

      Hubraum 6.6 l. und 5.9 l. 11 % mehr oder 0.7 l.

      Fahrwerk

      spezifischer Bodendruck 46.2 kPa und 56.9 kPa 19 % weniger oder 10.7 kPa
      Zugkraft auf dem Haken 109 kN und 249.1 kN 56 % weniger oder 140.1 kN

      Betrieb

      Flüssigkeitsvolumen des Hydrauliksystems 220 l. und 143 l. 35 % mehr oder 77 l.
      Durchflußkapazität der Hydraulikpumpe 264 l/min und 450 l/min 41 % weniger oder 186 l/min

      14 Gründe für den Kauf von Komatsu PC290LC-7:

      Parameter des Auslegers/der Sektion 2

      Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 4800 mm und 4710 mm 2 % mehr oder 90 mm
      Max. Grabtiefe 5940 mm und 5930 mm 0 % mehr oder 10 mm
      Max. Ausladung entlang des Bodens 9450 mm und 8780 mm 7 % mehr oder 670 mm
      Max. Ladehöhe 6720 mm und 5490 mm 18 % mehr oder 1230 mm

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      Max. Grabtiefe 5440 mm und 5330 mm 2 % mehr oder 110 mm
      Max. Ausladung entlang des Bodens 9050 mm und 8240 mm 9 % mehr oder 810 mm
      Max. Ladehöhe 6600 mm und 5330 mm 19 % mehr oder 1270 mm
      Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 4580 mm und 4150 mm 9 % mehr oder 430 mm

      Maße

      Breite bis zur Außenseite des Raupenbandes 3190 mm und 2490 mm 22 % mehr oder 700 mm
      Bodenfreiheit 500 mm und 430 mm 14 % mehr oder 70 mm
      Bodenfreiheit des Gegengewichts 1185 mm und 1065 mm 10 % mehr oder 120 mm

      Fahrwerk

      Max. Bewegungsgeschwindigkeit 5.5 km/h und 3 km/h 45 % mehr oder 2.5 km/h

      Betrieb

      Druck im Überströmventil des Hydrauliksystems 37265.2 kPa und 26406.9 kPa 29 % mehr oder 10858.3 kPa
      Treibstoffvolumen 400 l. und 240 l. 40 % mehr oder 160 l.

      Neutralgründe:

      Parameter des Auslegers/der Sektion 2

      Max. Schnitthöhe 7890 mm und 9620 mm

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      Max. Schnitthöhe 7740 mm und 9540 mm

      Motor

      Hersteller Mitsubishi und Komatsu
      Modell C 6D14 und SA6D102E-2

      Maße

      Länge des Raupenbandes in Bodenhöhe 2695 mm und 3700 mm
      Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 2890 mm und 3100 mm
      Schwenkradius der Rückseite der Plattform 2415 mm und 2940 mm

      Fahrwerk

      Größe des Gleiskettenpolsters 500 mm und 600 mm
      Spurbreite 1990 mm und 2590 mm

      Betrieb

      Betriebsgewicht 13970 kg und 28130 kg

      Bilder

      Parameter des Auslegers/der Sektion 1

      9. Max. Schnitthöhe 7890 mm 9. Max. Schnitthöhe 10130 mm
      10. Max. Ladehöhe 5490 mm 10. Max. Ladehöhe 7200 mm
      11. Max. Ausladung entlang des Bodens 8780 mm 11. Max. Ausladung entlang des Bodens 10390 mm
      12. Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 4710 mm 12. Max. Grabtiefe der vertikalen Wand 5650 mm
      13. Max. Grabtiefe 5930 mm 13. Max. Grabtiefe 6940 mm

      Maße

      2. Breite bis zur Außenseite des Raupenbandes 2490 mm 2. Breite bis zur Außenseite des Raupenbandes 3190 mm
      8. Schwenkradius der Rückseite der Plattform 2415 mm 8. Schwenkradius der Rückseite der Plattform 2940 mm
      15. Bodenfreiheit des Gegengewichts 1065 mm 15. Bodenfreiheit des Gegengewichts 1185 mm
      4. Länge des Raupenbandes in Bodenhöhe 2695 mm 4. Länge des Raupenbandes in Bodenhöhe 3700 mm
      5. Bodenfreiheit 430 mm 5. Bodenfreiheit 500 mm
      7. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 2890 mm 7. Höhe bis zum oberen Teil der Kabine 3100 mm

      Fahrwerk

      6. Spurbreite 1990 mm 6. Spurbreite 2590 mm
      14. Größe des Gleiskettenpolsters 500 mm 14. Größe des Gleiskettenpolsters 600 mm